Gastgeber seit Generationen


Es war einmal...

... vor über 90 Jahren, als unsere Vorfahren, genauer gesagt Anna Domenig, sich dazu entschloss, auch zukünftig Gäste im Nagglerhof zu beherbergen. Sie absolvierte eine Lehre als Köchin am Wörthersee und anschließend wurde zusammen mit Ihrem Mann Georg im Nagglerhof groß investiert. Das Bauernhaus um zwei Stockwerke ausgebaut und schon bald fühlten sich die ersten Gäste Wohl, heute würde man sagen „pudelwohl“. Die sogenannte „Sommerfrische“ hielt Einzug im Nagglerhof. Seit jeher wurden die Gäste mit den guten und gesunden Produkten die der Bauernhof hergab, verwöhnt. Mmmmh einfach herrlich.  

Heute sind wir die jüngere Generation, die den Hof führen und Ihre Gastgeber sein dürfen. Christian & Sandra,  den Kindern Johanna (leider nicht am Bild) Klara und Martin. 

"Dort wohnen zu dürfen, wo andere ihren Urlaub verbringen."
Wir haben unsere Heimat zu schätzen gelernt und unser Heim zu unserem Arbeitsplatz gemacht.
Wir freuen uns Sie im Hotel Der Nagglerhof begrüssen zu dürfen.